Passivhäuser in unserem Land ist noch ziemlich neu. Viele Menschen, in der Tat hat keine Ahnung was sie sind. Ihr Hauptvorteil ist unerhört macht. Am häufigsten wird es durch spezielle Ausrüstung und die Verwendung von hochwertigen Baustoffen installieren abgerufen. Sehr wichtig in ihrem Fall, ist es auch der Fenstertypen ausgestattet. Ihre Dichtigkeit muss auf die höchste der Welt sein. Was, dann sollte Fenster für Passivhaus?

Dichtungen:
Durch das duale System der Dichtungen in den Flügel und Rahmen montiert lassen Sie diese Fenster nicht in den Wind auch bei sehr starken Winden. Gummidichtungen sind auch mit einer sehr modernen Gummi, die nicht unter dem Einfluss von Parcieje Wasser oder UV-Strahlen.

Rahmen und Flügel:
Verfügen über bis zu 7 bis 9 Kammern des Flugzeugs. Dank ihrer Dichtheit ist viel besser. Das Fenster-Standardfenster haben in der Regel 3-5-Kammer.

Das Glas:
Leerzeichen in die Glasplatten der Pakete werden mit Argon gefüllt, so Isolierung noch besser wird.